Title:

Homo Erectus

Description:  Geschichte der Entdeckung vom homo erectus.
Author:Romy Wand
deutsch
  
ISBN: 0470871555   ISBN: 0470871555   ISBN: 0470871555   ISBN: 0470871555 
 
|<< First     < Previous     Index     Next >     Last >>|
  Wir empfehlen:       
 

Homo erectus


1. Geschichte der Entdeckung vom homo erectus

- Ernst Häkel 1866: "Generelle Morphologie der Organismen", erstellte Stammbaum mit der Einordnung
des Menschen
- hypothetische Übergangsform "Pithecanthropus" zwischen Affenmensch und heutigem Menschen
- 1887 hol. Arzt Eugen Dubois begann Pithecanthropus zu suchen
- ging u.a. nach Java
- 1890 in Ablagerungen des Solo-Flusses, nahe dem Ort Trinil in Zentraljava, ein kl. Stück menschlichen
Kiefers, Zähne und 1891 ein versteinertes urtümlich wirkendes Schädeldach
- zu groß für Menschenaffe, aber zu klein für einen modernen Menschen!
- 1892 Oberschenkelknochen (15 Meter entfernt)
- 1894 Benennung einer neuen fossilen Menschenart "Pithecanthropus erectus" durch Dubois
- bedeutet "aufrecht gehender Affenmensch"
- "Pithecanthropus" nach Haeckels Idee
- "erectus" gibt wieder, was Dubois charakteristisch fand: Vorform des Menschen, zwar mit sehr
primitivem Gehirn, aber mit Fähigkeit zur aufrechten, menschlichen Fortbewegung
- Fund war wissenschaftliche Senation aber zugleich Streitpunkt:
Zusammengehörigkeit des Oberschenkelknochens und des Schädels umstritten
einige Fachleute: Überrest eines menschenähnlichen Affen
andere Fachleute: krankhafte oder abweichende Form eines modernen Menschen
einige stimmten Dubois zu, das es sich im die gesuchte Zwischenform handelt
- folgende Jahre andere fossile Menschenreste an verschiedenen Orten gefunden , Akzeptanz, daß es sich
um die Übergangsform handelt
- älteste Funde: Olduvai in Tansania, vom Ufer de Turkanasee in Kenia, aus Omo und Melka Konture in
Äthopien
- lebten vor ca 1,8 Mio. Jahre - 200000 Jahren in Afrika, Europa und Asien
- waren weit verbreitet und regional variabel


  
The Last Empress: The She-Dragon of China
Sonstige Artikel:
Jane and the Ghosts of Netley
Die Prüfung der Wirtschaftsfachwirte: Handlungsspezifische Qualifikationen
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit Publizitätsgesetz, Wechselgesetz und Scheckgesetz
 
   
 
     
|<< First     < Previous     Index     Next >     Last >>| 

This web site is a part of the following projects: SchoolLecture.com, StudyPaper.com.
We are grateful to Romy Wand for contributing this article.

Back to the topic sites:
SchoolLecture.com/Startseite/Gesellschaft
StudyPaper.com/Startseite/Gesellschaft

External Links to this site are permitted without prior consent.
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Copyright ©  |  Impressum